Bauamt rasend schnell!

Wir haben im Zusammenhang mit den Vorbereitungen einige Ämter und Behörden kennengelernt. Fast nie gab es echte Probleme. Die Verzögerungen waren manchmal etwas ärgerlich, aber selten entscheidend.

Als herausragend in der Schnelligkeit der Bearbeitung sei die Tiefbauabteilung beim Bauamt erwähnt. Dort war die Baustellenzufahrt zu genehmigen. Schon 30 min nach Übersendung der Formulare per E-Mail wurde telefonisch deren Eingang und Vollständigkeit bestätigt und der Antrag grundsätzlich beschieden.  Wahnsinn!!

Advertisements

29. April 2009. Schlagwörter: . Allgemein, Bautagebuch.

Trackback URI

%d Bloggern gefällt das: