Energieverbrauch Danhaus Glücksburg 2010

Verbrauch Wärmepumpe: 2.561 kwh.

Das ist erscheint zunächst weit weg von den auf der Danhaus-Homepage prognostizierten 1.561 kwh.

Erklärungsversuche:

– 1. volles Jahr mit u.U. noch notwendiger Trockenheizung

– Raumtemperatur deutlich höher als die 19 Grad lt. EnEV 2009

– größere Fläche als Standard-Glücksburg

– höherer Warmwasserverbrauch (der Wert von Danhaus ist offenbar nur für die reinen Heizkosten)

– unoptimierte Wärmepumpe

Und dann werfen wir doch lieber mal einen Blick in den Energieausweis, veranschlagt genau für unser Haus sind 2.572,5 kwh … !

Passender geht es nicht 😉

 

Advertisements

13. März 2011. Schlagwörter: , . Ausstattung, Bautagebuch. 4 Kommentare.

Hemstreppe fertig!

Heute wurde die Hemstreppe samt Geländer fertig gestellt. HemsgeländerDas mutige Katzentier hat sich nach der Abfahrt der Treppenbauer sofort auf den Weg nach oben gemacht.Treppe hochHoch ist für ihn überhaupt kein Problem! Wir tun uns damit noch etwas schwer, denn der Zugang zwischen Geländer und Dachschräge ist verhältnismäßig schmal. Übung macht den Meister! (Das gilt beim Abstieg übrigens noch für uns alle.)

5. Oktober 2009. Ausstattung, Bautagebuch, Katzen. 2 Kommentare.

Nibe Fighter heizt mit Erdwärme

Seit Montag heizt unsere Nibe 1140 jetzt das Danhaus mit Erdwärme. Ein Techniker von Nibe hat das Gerät eingeschaltet und eine kurze Einweisung gegeben. Viel kann man gar nicht einstellen. Heizkurve hoch- oder runtersetzen ist schon die größte Einflussnahme. Zusätzlich zur Beheizung dient die Wärmepumpe natrülich auch der Warmwasserbereitung. Der Warmwasserspeicher ist stark isoliert und da wir noch nicht im Haus wohnen, nehmen wir fast kein Wasser ab, so dass die Nibe kaum nachheizen muss. Letzte Woche hat die Solaranlage diesen Speicher ganz alleine geheizt, das ist nun mangels Sonne erstmal vorbei. Heizungsanlage

1. Oktober 2009. Ausstattung, Bautagebuch. Hinterlasse einen Kommentar.

Die wird’s!

Nach einigem Hin und Her hat frau sich jetzt für eine Konsole samt Waschtischunterbau entschieden:Waschtisch

Sie ist deutlich günstiger als „das Brett“, das wir davor ausgesucht hatten und wurde auch schon bestellt (bei Megabad.com). Die voraussichtliche Lieferzeit beträgt ca. 2 Wochen.  Das Aufsatzbecken ist ein anderes und nun hoffen wir, dass trotzdem alles passt oder zumindest passend gemacht werden kann (das ist gerade unser neues Motto).

2. Juli 2009. Ausstattung. Hinterlasse einen Kommentar.

Braucht man einen EIB ?

Was ist EIB ? Wikipedia: Der Europäische Installationsbus (EIB) ist ein Standard nach EN 50090, in der aktuellen Version als KNX Standard auch nach ISO/IEC 14543-3.

Alles klar – oder? Weiter auf Wikipedia: Ein Standard der beschreibt, wie bei einer Installation Sensoren und Aktoren in einem Haus miteinander verbunden werden können, der festlegt, wie Sensoren und Aktoren miteinander kommunizieren müssen (=Protokoll).

Kurz gesagt eine Sache, die faszinierende Möglichkeiten eröffnet, die man zum Teil gar nicht braucht, die noch dazu recht teuer ist. Muss man sowas haben? – Nach reiflicher Überlegung: Nein!

Aber was ist mit den ungeahnten Möglichkeiten? – Wenn man sie denn irgendwann tatsächlich braucht, werden Sie mit Funkmodulen nachgerüstet. Die Bauträger stehen dem Thema EIB derzeit noch unschlüssig gegenüber. Danhaus bietet hier konzeptionell nichts ab Werk an. Es dürften noch einige Jahre vergehen, bis das wie die Sanitärobjekte und die Anzahl der Steckdosen zum geläufigen Gegenstand der Bemusterung wird.

30. Juni 2009. Ausstattung. Hinterlasse einen Kommentar.

Waschtischunterbauten

Die Suche nach einer „Möbelkonsole für Aufsatzbecken“ gestaltet sich komplizierter als gedacht. Unglaublich, wie teuer die sind. Die erste, die wir uns bei Stitz angesehen haben und die uns wirklich gut gefiel, wurde gleich wieder gestrichen als wir den Preis hörten. WaschtischunterbautenAm Samstag haben wir nun noch bei Peter Jensen in Hamburg gesucht. Preise sind uns noch nicht bekannt, aber ein wirklich günstiges Angebot würde uns überraschen.

30. Juni 2009. Ausstattung, Bautagebuch. Hinterlasse einen Kommentar.

Mehr Dachfortschritte

Inzwischen ist eine Dachseite schon komplett gedeckt und auf der anderen etwa 1/4.

Ein VELUX-Fenster ist auch schon eingebaut. Das große auf der Galerie:DachfensterEin wenig wundern wir uns über die Farbe, denn wir sind natürlich davon ausgegangen, dass auch diese weiß sein würden, weil wir das ja grundsätzlich so gewählt haben. Während in der Gesamtkostenaufstellung beim Fensterumfang „Kunststoff weiß“ steht, steht bei den Veluxfenstern nur ein „GGL“ dahinter. Hmh. Keine wirklich passende Abkürzung für die Farbe Braun, finden wir. Und nun?   gedämmt

Neben dem Fenstereinbau wurde auch schon mit der Dämmung begonnen und die Wandelemente für Oben liegen schon bereit.

26. Juni 2009. Ausstattung, Bautagebuch, Probleme. Hinterlasse einen Kommentar.

Verkabelung

Zu planen sind Steckdosen, Lampenauslässe, TV-Steckdosen, Computeranschlüsse und Telefondosen. Für die letzteren drei bietet Danhaus eine Mulitmediasteckdose zum Preis von 90 Euro inkl. der notwendigen Verkabelung. Das scheint eine sinnvolle Lösung zu sein und ermöglicht es DECT und WLAN nur begrenzt einzusetzen (wg. des bösen Elektrosmogs!).

Für die Musikverteilung haben wir (eigentlich nur einer von uns) da was Geniales im Auge SONOS www.sonos.com . Vernetzung der Endgeräte erfolgt über WLAN oder eben über Netzwerkanschluss.

10. Mai 2009. Ausstattung. Hinterlasse einen Kommentar.

Primärenergiebedarf Danhaus Glücksburg

Hatten gestern die „Statische Berechnung einschließlich Nachweis gemäß EnEV“ von Danhaus in der Post.

Das sieht höchst kompliziert aus, aber irgendwo haben wir es dann gefunden, der Jahresprimärenergiebedarf unseres Glücksburgs liegt bei 39,5 kwh/qm. Wenn man bedenkt, dass wir sogar die Veluxfenster in der gedämmteren Variante gewählt hatten, scheint das eine knappe Geschichte gewesen zu sein hier KfW 40 zu ereichen.

Zu dem Thema sind wir inzwischen aber so belesen, dass wir wissen, dass höhere Dämmeigenschaften bei den Fenster auch dazu führen können, dass im Winter nicht genug Sonnenwärme eindringen kann und damit wieder mehr geheizt werden muss. Kann man alles verstehen, will man aber nicht unbedingt…

10. Mai 2009. Allgemein, Ausstattung. Hinterlasse einen Kommentar.

Gaslos

Seit heute ist das Gas in unserem alten Haus abgedreht, da die Gasleitung direkt unter dem Fundament des Danhaus verläuft. Wir hoffen nun auf einen warme Sommer.

Im Danhaus haben wir eine Wärmepumpe Nibe Fighter 1140 und damit nie wieder Gas, keinen Schornsteinfeger und hoffentlich niedrigere Heizkosten!!

7. Mai 2009. Ausstattung, Bautagebuch. Hinterlasse einen Kommentar.

Nächste Seite »