Schotterrasen 2012

Sehr viele Klicks haben wir zum Thema „Schotterrasen“ erhalten. Daher hier die aktuelle Entwicklung. Wir haben den Rasen nur einmal Anfang April mit einem Rasentrimmer gemähnt und jetzt sollte er ein Jahr durchhalten.

Der Rasen wird bisher nicht befahren, aber möglich wäre es.

Advertisements

20. Mai 2012. Schlagwörter: . Allgemein, Bautagebuch. Hinterlasse einen Kommentar.

Energieverbrauch Danhaus Glücksburg 2011

Wir haben in 2011 für Wärme und Warmwasser insgesamt 2.301 kWh Strom mit der Wärmepumpe verbraucht. Das ist deutlich weniger als in 2010.

Laut Danhaus Energieausweis sind 2.572,5 kwh veranschlagt und dabei werden 19 Grad Innenraumtemperatur zugrunde gelegt. Also freuen wir uns, dass wir mit 3 Grad mehr Raumtemperatur noch immer unter den veranschlagten Verbrauchswerten bleiben!

Danhaus hat davon erfahren und verwendet das jetzt auf seiner Homepage. http://www.danhaus.de/heizkosten/index.html

 

9. April 2012. Schlagwörter: , , . Allgemein, Bautagebuch. Hinterlasse einen Kommentar.

Primärenergiebedarf Danhaus Glücksburg

Hatten gestern die „Statische Berechnung einschließlich Nachweis gemäß EnEV“ von Danhaus in der Post.

Das sieht höchst kompliziert aus, aber irgendwo haben wir es dann gefunden, der Jahresprimärenergiebedarf unseres Glücksburgs liegt bei 39,5 kwh/qm. Wenn man bedenkt, dass wir sogar die Veluxfenster in der gedämmteren Variante gewählt hatten, scheint das eine knappe Geschichte gewesen zu sein hier KfW 40 zu ereichen.

Zu dem Thema sind wir inzwischen aber so belesen, dass wir wissen, dass höhere Dämmeigenschaften bei den Fenster auch dazu führen können, dass im Winter nicht genug Sonnenwärme eindringen kann und damit wieder mehr geheizt werden muss. Kann man alles verstehen, will man aber nicht unbedingt…

10. Mai 2009. Allgemein, Ausstattung. Hinterlasse einen Kommentar.

Danhaus Glücksburg

So sieht das Standard-Glücksburg aus:

Danhaus Glücksburg

Danhaus Glücksburg

(Quelle: http://www.danhaus.de/haeuser-grundrisse/gluecksburg/index.html )
Unser Glücksburg hat allerdings ein Satteldach, keine Gauben und eine Loggia.
Also eigentlich so, nur nicht mit Gaube und nicht weiß!
Danhaus Glücksburg in weiß

3. Mai 2009. Allgemein, Ausstattung. Hinterlasse einen Kommentar.

Katzen auf der Flucht

Wo sind bloß die Katzen?

*) Natürlich war keine der Katzen draußen, als der Bagger kam!!

1. Mai 2009. Schlagwörter: . Allgemein, Bautagebuch, Katzen. Hinterlasse einen Kommentar.

Bauamt rasend schnell!

Wir haben im Zusammenhang mit den Vorbereitungen einige Ämter und Behörden kennengelernt. Fast nie gab es echte Probleme. Die Verzögerungen waren manchmal etwas ärgerlich, aber selten entscheidend.

Als herausragend in der Schnelligkeit der Bearbeitung sei die Tiefbauabteilung beim Bauamt erwähnt. Dort war die Baustellenzufahrt zu genehmigen. Schon 30 min nach Übersendung der Formulare per E-Mail wurde telefonisch deren Eingang und Vollständigkeit bestätigt und der Antrag grundsätzlich beschieden.  Wahnsinn!!

29. April 2009. Schlagwörter: . Allgemein, Bautagebuch. Hinterlasse einen Kommentar.

Glücksburg?

Ganz am Anfang (also vor ewigen Zeiten) haben wir uns die verschiedenen Hausanbieter angesehen, unzählige Prospekte durchstöbert  und uns dann eigentlich schon fast für Viebrockhaus entschieden, aber dann gefiel uns der Service und das Energiekonzept dort so gar nicht. Also auf nach Stelle und dort noch einmal neu begonnen. Das erste Haus, das wir uns angesehen haben, war von Danhaus und gefiel uns eigentlich sofort, aber der Form halber mussten wir noch weiter gucken. Klar.

Zu Hause stand dann aber eigentlich gleich fest, dass es dann doch ein Danhaus wird… genauer gesagt ein(e) Glücksburg! Ein paar Änderungen hier, ein paar Änderungen da. Ein Hems, eine Loggia? Ja genau. Unbedingt!

Monatelanges Grübeln über Kredite, nötige und unnötige Extras, Heizungssysteme und Solaranlagen bei C. und über Dachziegel-, Backstein- und Holzfarben, Fliesen, Bäder, Küchen bei mir.

Am 2.Oktober die Unterschrift. Nun gib’ts kein Zurück mehr! Das Danhaus Glücksburg ist bestellt und über alles weitere wird hier berichtet werden.

26. Oktober 2008. Schlagwörter: . Allgemein. Hinterlasse einen Kommentar.